Mountainbiketour auf die Eisenaueralm

Traumtour zwischen dem Attersee und Mondesse über Almlandschaft und Forststraßen mit Schafbergblick.

Schnappschüsse unserer spätnachmittaglichen Runde

Was für eine Aussicht
Im Hintergrund der Mondsee
Schafbergblick
Das zaubert ein Strahlen
Hier ist sie, die Eisenaueralm
Almenfeeling
Retour Richtung Attersee
Region: Attersee, 
Oberösterreich
Tour:
- Unterach am Attersee
- Eisenaueralm
- Unterach a Attersee
Länger: 26,4 km
Dauer: 2:00 h
Höhenmeter: 1075 hm

Wir haben die Tour an einem sonnigen Frühlingstag am späten Nachmittag gemacht und waren von der Runde begeistert. Landschaftlich ist die Tour ein Augenschmaus und die sportlichen Anforderungen sind für eine gemütliche Nachmittagstour gerade richtig. Nach dem ersten flachen Abschnitt am Radweg R2 Richtung St. Gilgen folgt der Anstieg auf die Eisenaueralm. Der Anstieg auf die Alm führt stetig die Forststraße entlang. Man spürt es geht bergauf, wir kommen dabei aber nie so richtig außer Atem. Im Wesentlichen gibt es diesen einen langen Anstieg auf die Alm. Dabei haben wir erst einen herrlichen Blick auf den Mondsee, dann den Schafberg im Sichtfeld. Nach der Eisenaueralm geht es zügig bergab. Es folgt noch eine kurze Gegensteigung bevor die Schlussabfahrt zurück zum Attersee beginnt.

Weitere Tourdaten und GPS Download sind zu finden auf oberoesterreich.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.